ostern-2011-mu7ster-017.jpg

Serviettentasche für den gedeckten Kommunionstisch

 

 

altAnleitung:

Das Leinenstrukturpapier gelb auf 30,5 x 10,8 cm zuschneiden. Anschließend das Papier falten (ca. 1/3 von unten) so dass es eine Tasche ergibt. Aus dem Metallic Papier gelb einen Streifen von 3,5 x 10,8 cm schneiden und diesen auf die Kante kleben. Rechts und links von der Einstecktasche jeweils zwei Löcher stanzen und mit dem Bast verschließen.
Mit dem Stempel „Kommunionkind“ silbern auf das weiße Papier embossen und auf 4,8 x 8 cm zuschneiden. Diesen Zuschnitt mit Abstandsband auf das grüne Papier kleben und mit einem Rand von 5 mm zuschneiden. Diesen Abschnitt mit Abstandsband auf die vordere Tasche kleben.
Zum Schluss die Serviette falten, einstecken und die Tasche mit einem Namen beschriften.

 

   

 

 

Material:

79 294 161  Leinenstruktur-Papier, sonnengelb
80 297 160  Metallic-Papier, zitrone
80 500 102  Papierbogen, weiß
80 500 426  Papierbogen, immergrün
28 673 00    Stempel „Kommunionkind Junge“
28 404 00    Pigment Stempelkissen
28 000 610  Embossing Puder, silber
52 149 20    Bast, gelb


Alle Materialien bei uns erhältlichl.